Kinder in Rätselräumen - ABC der Escape Rooms mit unseren Kindern

24.10.2017

Kinder in Rätselräumen - ABC der Escape Rooms mit unseren Kindern

Fragen zu diesem Thema kommen sehr oft vor. Heute sammeln wir die wichtigsten davon und raten, wie die ganze Gruppe zum solchen Besuch vorbereitet.

Bevor wir die ausführlichsten Aspekte besprechen, stellen wir die sogenannte „Hauptfrage“:

Kann ich mit dem Kind zu einem Escape Room gehen?

Ja.

Wenn wir das schwierigste Problem hinter uns haben, sollen wir jetzt zur Sache kommen.

Kann ich mit dem Kind zum frei ausgewählten Escape Room gehen?

Leider nicht. Manche Räume enthalten Elemente (in der Fabel oder Ausstattung), die für Kinder nicht geeignet sind. Das sind vor allem Räume, die als „16+“ oder „18+“ bezeichnet werden. Dabei ist die Sache eher klar – die Raumbedienung lässt einem Kind ins Zimmer für Erwachsene nicht eintreten. Und das wäre ein erwiesener Dienst :)

Die übrig gebliebenen Räume sind zwar für Jugendliche geeignet, aber nicht für kleinere Kinder. Deswegen lohnt es sich, die Bezeichnung „kinderfreundlich“ anzutippen. Diese Beschreibung garantiert, dass sich Kinder in solchen Raum sicher fühlen können. Das könnte die zusätzliche Information sein, dass Kinder in diesem Raum ohne Betreuer spielen können (aber nicht immer - es wäre besser, die Bedienung des ausgewählten Raumes früher danach einfach zu fragen).

Ist das Spiel im Escape Room eine gute Idee für…?

Eine Geburtstagsparty? Einen Familienabstecher? Eine Integration in des Schule? Ja, ja und ja! Viele Firmen bieten zahlreiche Zimmer an, in denen Kinder vor und nach dem Spiel spielen können. An zahlreichen Orten kann man die Saale vermieten und Rätselräume als natürliches Element der organisierten Veranstaltung betrachten. Es ist ausreichend, wenn ihr danach die Raumbedienung fragt, damit die Kinder 100% zufrieden sein können.

Na gut, aber was mit uns während des Spieles?

Das ist schon vor allem von euch selbst abhängig. Wenn das ein Familienabstecher ist, wäre es kein Problem, ein paar Generationen ins Spiel zu engagieren. Diese Form, in der man Freizeit verbringen kann, ist immer populärer.

Wenn das Spiel typisch für Kinder ist, ist alles vom Lokal und euren Vorstellungen abhängig. Es gibt Plätze, in denen die Kinder unter der Schutz der professionellen Animateuren verlassen werden können und wir haben dann die Zeit, einen Kaffee im lokalen Café zu trinken. Manche Firmen haben eben die Möglichkeit, Eltern ins Hinterzimmer hineinzulassen, um ihre Kinder beobachten zu können.

Spiel ist Spiel, aber wie hält es dem Computerspiel auseinander?

Kurz und bündig zu sagen: in allen Aspekten. Obwohl die Escape Rooms von Computerspielen stammen, sind die Veränderungen und Modifizierungen eindeutig fortgegangen. Wenn ihr schon in einem Raum gewesen seid, wisst ihr genau, was ich nun sage :)

In Bezug auf Kinder kann noch die Frage der Edukation berührt werden. Die Denkaufgaben sind auf bestimmte Fähigkeiten eingestellt – Wahrnehmungsvermögen, Zusammenarbeit, logisches Denken usw. Wichtig ist der Fakt, dass diese Fertigkeiten nicht nur während des Spieles brauchbar sind, aber sie werden ebenfalls im alltäglichen Leben benutzt. In der Periode der Kindheit lernt das menschliche Gehirn am schnellsten und solche Aufgaben beeinflussen die Entwicklung auf positive Weise.

Dabei soll die gesellschaftliche Frage berührt werden. In den Räumen MUSS man zusammenarbeiten, es gibt keinen anderen Weg zum Erfolg. Es gibt nichts Besseres als das Lernen durch Kooperation und Kontakt mit den anderen Kindern.

Ich bin überzeugt. Ich nehme Kinder mit und gehe! Aber wohin?

Das alles ist nur von euch und euren Vorzügen abhängig. Ihr müsst nur während der Suche die Bezeichnung „kinderfreundlich“ in eurer Stadt markieren. Wenn ihr aber die Kinderveranstaltung plant, wäre es besser, direkt an den Raumbesitzer zu schreiben und damit alle Details besprechen zu können.

Viel Spaß, viel Erfolg! :)

Lese auch:

Valentinstag im Escape Room – finde den Schlüssel zum Herzen!

Valentinstag im Escape Room – finde den Schlüssel zum Herzen!

15.01.2018

Manche Leute mögen alles vorwärts planen – vor allem, wenn es um jegliche Feiertage geht. Es lohnt sich also offiziell bekannt zu geben, dass in einem Monat den Valentinstag kommt und man muss schon unverzüglich eine Strategie vorbereiten! Das ist auch unsere Rolle, etwas zum Thema im Bereich ESCAPE ROOMS hinzuzufügen. Wir haben die Liste von 5 Argumenten vorbereitet, die die These bestätigen, dass Escape Room und Date sich als Begriffe verbinden und damit der Abend im Rätselraum eine tolle Idee ist.

Weiterlesen

Finde den perfekt geeingneten Raum